Samstag, 20.10.2018 (42.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Umwelt & Natur

Umwelt / Natur

Sachsenforst räumt auf

Flöha. 193.000 m³ Holz wurden von den Orkanen Herwart und Friederike allein im Forstbezirk Chemnitz gefällt. Auch mehr als ein halbes Jahr nach den Naturereignissen, wird an der Beseitigung der Waldschäden gearbeitet. [...]
 
 

BlĂĽhendes Sachsen

Mit der Aktion „Blühendes Sachsen“ beginnt im Freistaat traditionell die Pflanzzeit in Gärten und auf den Balkonen. Immer am letzten Aprilwochenende öffnen Gärtnereibetriebe ihr Tore für Gäste. Die Gärtnerei Lange in Augustusburg beteiligte sich ebenfalls wieder an dieser Aktion. [...]
 
 

Baumpflanzung

Oederan. Streuobstwiesen, wie die an den Schusterteichen, werden in Zeiten moderner Landwirtschaft immer seltener. Dabei sind sie wertvolle Lebensräume mit einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt. Zum Tag des Baumes am 25. April bekam dieser Obstbaumbestand Zuwachs. [...]
 
 

Frühjahrsputz in Flöha und Falkenau

Flöha/Falkenau. Am 7. April hatte die Stadtverwaltung in Flöha zum Frühjahrsputz in den Baumwollpark eingeladen. Als erstes vor Ort war Ilona Teistler. Sie nachte sich auch gleich an die Arbeit und befreite die Rasenflächen vom Laub des Vorjahres. [...]
 
 

Flöhaer Mineralienbörse

Flöha. Knapp 30 Aussteller und rund 400 Besucher lockte die 29. Flöhaer Mineralienbörse in die Aula des Pufendorfgymnasiums. Bei Händlern, Sammlern und Liebhabern seltener Steine hat die Veranstaltung einen festen Platz im Kalender. [...]
 
 

Sturmtief Frederike

Flöha. Sturmtief "Frederike" hat in Deutschland viele Schäden hinterlassen. Auch die Freiwillige Feuerwehr in Flöha hat der Sturm auf Trapp gehalten. Den entstandenen materiellen Schaden schätzt die Stadt im fünfstelligen Bereich. [...]
 
 

„Herwart“ wütet im Kleinerzgebirge

Oederan. Einen Tag nachdem Sturmtief „Herwart“ über Deutschland gezogen war, wurde an vielen Orten aufgeräumt, so auch im Klein-Erzgebirge. [...]
 
 

„Lutherlinde“ in Augustusburg gepflanzt

Augustusburg. Anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums wurde am 22. Oktober eine „Lutherlinde“ gepflanzt. [...]