Mittwoch, 20.11.2019 (47.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Bauarbeiten

Bauarbeiten

Nachruf Sigmund JĂ€hn

Chemnitz. Noch im MĂ€rz dieses Jahres war er zu Gast im Chemnitzer Kosmonautenzentrum, das seit 40 Jahren seinen Namen trĂ€gt. Ein Jahr zuvor konnte man Sigmund JĂ€hn hier ebenfalls begrĂŒĂŸen – denn 2018 jĂ€hrte sich sein Raumflug als erster Deutscher im All zum 40. Mal. [...]
 
 

Generalsanierung der Drahtseilbahn Augustusburg

Augustusburg. Nachdem die Drahtseilbahn am 9. September den Betrieb einstellte, wurden am 17. September die Wagen per Kran auf Tieflader geladen, um sie zur Generalsanierung nach GĂŒstrow in Meck-Pomm zu transportieren. [...]
 
 

Defekter Glockenstuhl in Kirche Falkenau

Falkenau. Die Kirche hat derzeit zwei Baumaßnahmen. Zum einen ist das Dach neu gedeckt worden. Zum anderen ist festgestellt worden, dass der Glockenstuhl kaputt ist und drei der vier Glocken nicht mehr verwendet werden dĂŒrfen.
[...]
 
 

Mittelalterlicher Jahrmarkt in Bleiberg

Bleiberg. Wir wollen uns einen Einblick verschaffen, wie die Menschen vor Jahrhunderten gelebt haben. Hier gibt es eine komplett nachgebaute Siedlung, nach originalen Grundrissen.
[...]
 
 

Abriss Heckertstraße 54

Flöha. Im Wohngebiet Sattelgut fiel dieses GebĂ€ude Anfang Juli dem Abrissbagger zum Opfer. Das Haus, Fritz-Heckert-Straße 54, gehört der Wohnungsverwaltungs- und Baugesellschaft Flöha. [...]
 
 

Bauvorhaben Brauhofstr. 6/8 fertig

Hainichen. Dieses GebĂ€udeensemble zĂ€hlte einst zu den Schandflecken in der Stadt. Ehemals Investruine haben sich die HĂ€user Brauhofstraße 6 und 8 zu wahren SchmuckstĂŒcken gemausert. [...]
 
 

B169-Sperrung wegen "Schlange"

Frankenberg. B169 wegen "Schlange" gesperrt! Diese Schlagzeile musste Niemanden beunruhigen. Mit "Schlange" ist eine Rad- und GehwegbrĂŒcke gemeint, die zur Landesgartenschau im nĂ€chsten Jahr, die Zschopauaue mit dem MĂŒhlbachtal verbinden soll. [...]
 
 

Tag der offenen Gartenschau-Baustelle

Frankenberg. Im April 2019 wird die 8. SĂ€chsische Landesgartenschau eröffnet. Am 6. Oktober gab es fĂŒr die Öffentlichkeit zum letzten Mal die Gelegenheit sich ĂŒber den Fortschritt der Bauarbeiten zu informieren. [...]