Montag, 25.06.2018 (26.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Wirtschaft Erster W-Lan-Hotspot in Hainichen

Erster W-Lan-Hotspot in Hainichen

Hainichen. Ab sofort kann man vom Hainichener Marktplatz aus kostenlos ins Internet. Möglich macht es dieses kleine GerĂ€t. Es ist am Herfurth’schen Haus angebracht. Dort sind GĂ€steamt und Stadtbibliothek beheimatet. Viele Hainichener darunter auch der BĂŒrgermeister haben sich diesen W-Lan-Hotspot gewĂŒnscht. Eingerichtet hat den Hotspot der Verein Freifunk Chemnitz. Der gemeinnĂŒtzige Verein betreibt in Chemnitz und Umgebung bereits 480 solcher Zugangspunkte.
Auch fĂŒr die Stadt ist der W-Lan-Hotspot kostenfrei. Zumindest im ersten Jahr wird er vom IngenieurbĂŒro Wuttke aus Chemnitz gesponsert. Der W-Lan-Hotspot auf dem Markt soll in Hainichen nicht der einzige bleiben. Na dann hoffen wir mal auf viele Tore, und guten Empfang.