Freitag, 22.06.2018 (25.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Religion St. Martin in Falkenau

St. Martin in Falkenau

Falkenau. Der 11. November ist nicht nur Karnevalsbeginn, sondern auch Martinstag. Im Flöhaer Ortsteil Falkenau hatte Mandy Trompelt eine kleine Andacht vorbereitet. Die GemeindepĂ€dagogin wurde dabei von jungen Gemeindmitgliedern unterstĂŒtzt. Die Geschichte des heiligen Martins, der an einem kalten Wintertag seinen Mantel mit einem armen Bettler teilte, ist vor allem bei Kindern sehr beliebt. Musikalisch wurde die Andacht von, Susann Kluge, begleitet. Zum Martinsfest gehören auch Martinshörnchen. Zu Diesen werden sie aber erst, wenn man sie mit anderen teilt. In den meisten Kirchengemeinden wird der Martinstag mit einem Lampionumzug, fĂŒr Kinder, begangen - so auch in Falkenau. Doch vor dem Start wurde sich erstmal musikalisch auf das Laternelaufen eingestimmt.
Copyright © 2018 KabelJournal Flöha