Samstag, 18.09.2021 (37.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Hobby & Freizeit Oldtimer-Treffen auf Schloss Augustusburg

Oldtimer-Treffen auf Schloss Augustusburg

Augustusburg. Am 3. Oktober wurde der Hof auf Schloss Augustusburg wieder zu einem Freiluftmuseum. Dort kamen Freunde alter Autos voll auf ihre Kosten kamen. Denn mehr als 800 Besitzer von mobilen Kostbarkeiten waren zum 25. Oldtimer-Herbst-Treffen angereist. Viele der Fahrzeuge gehörten frĂŒher zum normalen Straßenbild im Osten Deutschlands. Heute sind sie gehegte und gepflegte SammlerstĂŒcke.
Copyright © 2021 KabelJournal Flöha
Es waren aber auch Wagen zu sehen, die in der DDR fast niemand kannte. Wie dieser Lincoln, der 1978 in den USA gebaut wurde und heute von Dieter Pompetzki, aus Flöha, gefahren wird. Weniger gut ausgestattet aber ebenso legendÀr ist dieses GefÀhrt.

Als Knutschkugel könnte man auch dieses Mobil bezeichnen. Hier gibt es aber schon vier Sitze. Der Wolga M21 war ebenfalls schon ein Oldtimer als er von Christian Leistner gekauft wurde. Freunde historischer Fahrzeuge hatten also jede Menge Gelegenheit in der Vergangenheit zu schwelgen. Und vielleicht erinnerte sich auch der Eine oder Andere an seine Urlaubsreisen zu DDR-Zeiten.