Freitag, 22.06.2018 (25.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Kultur Talk und Musik im Schloss Lichtenwalde

Talk und Musik im Schloss Lichtenwalde

Lichtenwalde. Jule Malischke und Isabel Kimmel gestalteten den Musikalischen Rahmen einer GesprÀchsrunde in der Galerie angewandte Kunst Schneeberg im Schloss Lichtenwalde. Dort ist zur Zeit die Ausstellung "Routes" zu sehen. Gezeigt wird Mode und Malerei von ehemaligen Studentinnen der Schneeberger Design-Hochschule. Beim bisher 11. "Talk in der Galerie" stellte Galerieleiter Prof. Jochen Voigt die Ausstellerinnen vor.
Copyright © 2018 KabelJournal Flöha
Die Chemnitzer Modemacherin Kathi Halama, vertreibt gemeinsam mit Corinna Busch, unter dem Lable "Mutare", Kleidung und Accessoires. Von Anija Seedler, sind in der Ausstellung Malerrein und Zeichnungen zu sehen. Sie hat ebenfalls Modedesign studiert und spÀter am Theater gearbeitet. Jetzt hat sie sich der bildenden Kunst verschrieben.

Auf der BĂŒhne, in der Galerie, stellte Jule Malischke, Songs aus ihrem DebĂŒtalbum "Whatever may happen" vor. Bei ihrem Auftritt in Lichtenwalde, wurde die Singer-Songwriterin von Isabel Kimmel begleitet. Die Veranstaltung war ein Teil der JubilĂ€umsfeierlichkeiten in der Galerie angewandte Kunst Schneeberg. Denn seit nunmehr 5 Jahren befinden sich die AusstellungsrĂ€ume der Design-Hochschule im Schloss Lichtenwalde.

Die Ausstellung, "Routes", ist noch bis zum 21. Juni in der Galerie angewandte Kunst Schneeberg im Schloss Lichtenwalde zu sehen.