Samstag, 15.06.2024 (24.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Beitrags-Archiv

Puppenausstellung in Oederan

Oederan. Im Webereimuseum werden zur Zeit ganz besondere Kostbarkeiten gezeigt, nĂ€mlich SchĂ€tze aus der Kindheit. Lisa Lindemann aus Flöha hat gemeinsam mit Museumsleiterin Ramona Metzler ihre besten StĂŒcke ausgewĂ€hlt, um sie der Öffentlichkeit zu prĂ€sentieren.
Copyright © 2024 KabelJournal Flöha
Lisa Lindemann, hat einen riesigen Fundus an Puppen aus aller Welt. Aber auch Puppenstuben, Puppengeschirr und LektĂŒre ĂŒber Puppen sammelt die 80-jĂ€hrige. Die ehemalige Krankenschwester hat mit dem Puppensammeln begonnen, um auch im Rentenalter einer sinnvollen BeschĂ€ftigung nachgehen zu können. In der Schau werden bei Weitem nicht alle StĂŒcke gezeigt, die Lisa Lindemann zusammengetragen hat. Auf den zwei Ausstellungsetagen war nicht genĂŒgend Platz, um die gesamte Sammlung zu prĂ€sentieren. Die rĂŒstige Rentnerin, sammelt aber nicht nur Puppen.

Das wĂŒrde vielleicht schon fĂŒr eine weitere Ausstellung genĂŒgen. Die Puppenschau im Oederaner Webereimuseum ist noch bis zum 22. Februar zu sehen. Am 2. Advent ist die Puppenmutti noch einmal persönlich vor Ort.