Dienstag, 23.04.2019 (17.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Jugend Neue Fassade am Jugendclub Hainichen

Neue Fassade am Jugendclub Hainichen

Hainichen. Das, von dem B√ľrgermeister Dieter Greysinger so schw√§rmt, ist die neu gestaltete Fassade des Jugendclubs in der Wiesensta√üe. Drei Seiten des Hauses zieren nun trendige Kunstwerke. Diese wurden am 15. August feierlich eingeweiht. Die Idee zur Versch√∂nerung des Clubgeb√§udes hatte das Team von "Kontrast - mobile Jugendarbeit in Mittelsachsen". Diese betreuen den Jugendclub in Hainichen. Und da kam Benjamin Sprunk ins Spiel. In der Szene kennt man ihn als Graffiti-K√ľnstler XIN ONE. Er bekam von der Stadt den Auftrag zur Fassadengestaltung. Gemeinsam mit den Jugendlichen hat er das Konzept f√ľr die Bildmotive entwickelt. W√§hrend der K√ľnstler an den beiden Stirnseiten allein arbeitete, wurde die Fensterfront, im Rahmen eines Workshops, von den Clubmitgliedern gestaltet. Die neue Fassade ist ein echter Hingucker und lockt hoffentlich viele G√§ste an.