Dienstag, 16.10.2018 (42.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Politik

Politik

DRK-Streik in Hainichen

Hainichen. Am Morgen des 29. Januars wurde es laut auf dem Marktplatz . Ca. 100 Mitarbeiter des DRK-Kreisverbandes Döbeln-Hainichen hatten sich versammelt, um für höhere Löhne zu demonstrieren. [...]
 
 

Neujahrsempfang in Frankenberg

Frankenberg. Der Neujahrsempfang am 3. Sonntag im Januar hat Tradition. BĂĽrger, die sich um das Wohl der Stadt verdient gemacht haben, sowie Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Vereinen konnte BĂĽrgermeister Thomas Firmenich dazu ins Kulturforum Stadtpark begrĂĽĂźen. [...]
 
 

Neujahrsempfang in Hainichen

Hainichen. Der Chor der Friedrich-Gottlob- Keller Oberschule sorgte für den musikalischen Auftakt beim Neujahrsempfang der Stadt Hainichen. Vor Gästen aus Politik, Wirtschaft, Vereinen und Institutionen ließ Bürgermeister Dieter Greysinger das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. [...]
 
 

Neujahrsansprache des BĂĽrgermeisters Volker Holuscha

Flöha. Neujahrsansprache des Bürgermeisters Volker Holuscha. [...]
 
 

Kreisparteitag der Linken

Flöha. Am 7. November hatten die mittelsächsischen Linken zu ihrem Kreisparteitag nach Flöha eingeladen. Eröffnet wurde er von Oberbürgermeister der Stadt und Linksparteimitglied Volker Holuscha. [...]
 
 

Öffentliche Sitzung des Stadtrates in Flöha

Flöha. Am 29. Oktober hatten die Stadträte zu einer öffentlichen Sitzung in den Stadtsaal eingeladen. Zu Beginn würdigte Oberbürgermeister Volker Holuscha das soziale Engagement von Sabine Mahrla. Sie wurde am 6. Oktober in Dresden mit der "Annen-Medaille" ausgezeichnet. [...]
 
 

Stadtratssitzung in Flöha

Flöha. Die Verjüngung im Rathaus geht weiter. Jetzt wurde auf einer öffentlichen Sitzung des Stadtrates auch Bürgermeister Frank Schmiedgen in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. 25 Jahre lang leitete er das Bauamt und war Stellvertreter des Oberbürgermeisters. [...]
 
 

Verabschiedung Friedrich Schlosser

Flöha. 4 Wochen nachdem sich Friedrich Schlosser in den Ruhestand verabschiedet hatte, musst er noch einmal viele Hände schütteln. Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Vereinen waren in den Stadtsaal der "Alten Baumwolle" gekommen, um die Verdienste des ehemaligen Rathauschefs noch einmal zu würdigen. [...]