Sonntag, 22.07.2018 (29.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Vermischtes

Vermischtes

Stollenanschnitt im Möbelhaus Natur und Wohnen

Bockendorf. Traditionell wird im Möbelhaus Natur und Wohnen am ersten Adventswochenende der Stollen angeschnitten. Auch in diesem Jahr waren die Kunden wieder eingeladen, sich das weihnachtliche GebÀck bei einer Tasse Kaffee schmecken zu lassen. [...]
 
 

WeihnachtsbaumschmĂŒcken in der Volksbank ME Oederan

Oederan. In der Filiale der Volksbank Mittleres Erzgebirge wartete eine kleine Fichte darauf, von fleißigen KinderhĂ€nden geschmĂŒckt zu werden. Am 26. November war es dann soweit. [...]
 
 

FeuerwehrgerÀtehaus in Betrieb genommen

Falkenau. Nach einjĂ€hriger Bauzeit wurde am 22. November das neue FeuerwehrgerĂ€taus im Flöhaer Ortsteil Falkenau feierlich in Betrieb genommen. Damit ging fĂŒr die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr ein lange gehegter Wunsch in ErfĂŒllung. [...]
 
 

Lebendiger Adventskalender in Flöha

Flöha. Birgit Röpke hat derzeit alle HÀnde voll zu tun. Denn sie und ihre Mitstreiter von Gewerbe- und Festverein Flöha organisieren zum ersten Mal einen lebendigen Adventskalender in der Stadt. [...]
 
 

Großalarm auf dem BahnhofsgelĂ€nde Niederwiesa

Niederwiesa. Großalarm auf dem BahnhofsgelĂ€nde. Was sich dort abspielte, das war aber zum GlĂŒck kein Ernstfall. [...]
 
 

23. Regenbogenfahrt der deutschen Kinderkrebsstiftung

Falkenau. Am 24. August machte die Regenbogenfahrt der Deutschen Kinderkrebsstiftung Rast auf dem Ferienhof im Flöhaer Ortsteil Falkenau. Dort wurden die Radfahrer von OberbĂŒrgermeister Volker Holuscha, Ortsvorsteher Martin MĂŒller und StadtrĂ€tin Cornelie Sell in Empfang genommen. [...]
 
 

Ukraine Hilfstransport

Hainichen. Seit 2006 organisiert Thomas Kretschmann vom Verein Communitas aus Hainichen Hilfstransporte mit Sachspenden nach Litauen. Vor kurzem wurde ein solcher Transport auch fĂŒr die Ost-Ukraine beladen. Dieser ist nun im Krisengebiet angekommen. [...]
 
 

Dieter Wiedemann in der Stadtbibliothek Flöha

Flöha. Nachdem sich Radsportlegende Dieter Wiedemann Anfang des Jahres ins Ehernbuch der Stadt eintragen durfte, war er jetzt wieder in seinem Geburtsort zu Gast. In der StadtbĂŒcherei stellte er ein Buch vor, welches der Britische Sportjournalist Herbie Sykes ĂŒber ihn geschrieben hat. [...]