Mittwoch, 17.07.2019 (29.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Vermischtes FrĂŒhjahrsputz in Flöha und Falkenau

FrĂŒhjahrsputz in Flöha und Falkenau

Flöha/Falkenau. Am 12. April herrschte im Baumwollpark in Flöha reges Treiben. Die Stadtverwaltung hatte zum FrĂŒhjahrsputz aufgerufen. Wege und GrĂŒnflĂ€chen sollten von den Hinterlassenschaften des Winters befreit werden. Gemeinsam mit Angestellten des Bauhofes beteiligen sich Helfer aller Altersgruppen an der Aktion.
Volker Rehn ist Rentner und musste nicht lang gebeten werden, um beim Arbeitseinsatz mitzumachen. Auch die FDP-Ortsgruppe, mit Stadtrat AndrĂ© Quaiser und Birgit Röpke war am FrĂŒhjahrsputz beteiligt. Zahlreiche kleine Helfer nahmen ebenfalls an der AufrĂ€umaktion teil. Beim Beseitigen von altem Laub half neben der Jugendfeuerwehr auch die Hortgruppe von Frau Walter. Im Flöhaer Ortsteil Falkenau wurde am 12.4. ebenfalls Großreinegemacht. Aufgerufen zum FrĂŒhjahrsputz hatte der Heimatverein.

An mehreren Stellen im Dorf waren die Helfer im Einsatz, unter anderem an der Blitzeiche einem beliebten Aussichtspunkt oder am Kriegerdenkmal. In der Ortsmitte, am Volkshaus, war OberbĂŒrgermeist Volker Holusche zugegen beim Aufstellen einer Osterhasengruppe.

Die Figuren sind im SĂ€chsischen Umschulungs- und Fortbildungswerk in Dresden entstanden und auf Initiative des Heimatvereins angeschafft worden. Durch BĂŒrgerfleiß und Engagement kann in Flöha und Falkenau die warme Jahreszeit beginnen.