Dienstag, 16.10.2018 (42.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Kunst Fotoausstellung Ingo Steinert in Turmgalerie

Fotoausstellung Ingo Steinert in Turmgalerie

Augustusburg. Ingo Steinert ist Fotograf mit Leib und Seele. 2013 hat er als Nachfolger ein Fotostudio in Augustusburg ĂŒbernommen. Auch auf dem Schloss findet er seine Motive. Als Kind trĂ€umt, Ingo Steinert, von einer Karriere als Sportler. Nach einem Sportunfall und der daraus resultierenden körperlichen Behinderung wurde die Fotografie zu seinem Leben.
AnlĂ€sslich des 80-jĂ€hrigen Bestehens des, von Ingo Steinert gefĂŒhrten Fotoateliers in der Marienberger Straße, sind nun Arbeiten des Fotografen in der Turmgalerie auf Schloss Augustusburg zu sehen. Die Ausstellung ist ein Querschnitt des fotografischen Schaffens von Ingo Steinert. Bei der Auswahl der gezeigten Bilder hat sich der Fotograf auch auf das Urteil von Freunden, Verwandten und Bekannten verlassen.

Ingo Steinert, ist in vielen Genres der Fotografie zu Hause, am liebsten aber portrĂ€tiert er junge Frauen. Dabei wird nichts dem Zufall ĂŒberlassen. Die Aufnahmen werden grĂŒndlich vorbereitet. Zu den meisten seiner Bilder hat Ingo Steinert auch eine Geschichte zu erzĂ€hlen.

Wer die Fotografien selbst in Augenschein nehmen möchte kann das noch bis zum 9. September tun. Die Turmgalerie auf Schloss Augustusburg hat tÀglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.