Sonntag, 23.09.2018 (38.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Soziales Flohmarkt

Flohmarkt

Gahlenz. Ein Hausflohmarkt zu Gunsten des Elternvereins krebskranker Kinder Chemnitz fand am 17. und 18. März im Oederaner Ortsteil statt. Hausrat, Geschirr, Dekoartikel und vieles mehr wurde für den guten Zweck verkauft. Die Initiatoren Claudia Stowasser und Ralph Quandt richten den Flohmarkt bereits zum dritten Mal aus. Ralph Quandt ist aus gesundheitlichen Gründen Frührentner. Obwohl nicht selbst betroffen, engagiert er sich seit 2014 im Elternverein krebskranker Kinder Chemnitz.
Seitdem stehen die Spendenboxen in zahlreichen Oederaner Geschäften. Außerdem ist Ralph Quandt auf vielen Veranstaltungen der Stadt zu finden. Dort verkauft er von Kunsthandwerkern gespendete Geschenkartikel. So kamen, allein im Jahr 2017, rund 4.700 Euro für die Kinderkrebshilfe zusammen. Als nächstes wird der engagierte Frührentner beim Oederaner Frühlingsfest zu finden sein.