Freitag, 24.05.2019 (21.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite

Insectlounge Openair 2015

Börnichen. Rund 1500 Rockfans aller Altersgruppen lockte das "Insectlounge Openair" am ersten Augustwochenende in den Park. Das Musikfestival im Oederaner Ortsteil hat mittlerweile Tradition. Die Anfänge reichen zurück bis ins Jahr 1998. Damals entstand auch der außergewöhnliche Name des Projektes. Zum Line Up des Festivals gehörten 12 Bands. Meist junge Musiker aus der Region, die hier Gelegenheit hatten sich vor Publikum zu präsentieren.
Copyright © 2019 KabelJournal Flöha
Dass beim Rockspektakel auf der Börnichener Waldbühne viele unbekannte Gruppen spielten, lag nicht nur am knappen Budget der Veranstalter, es war durchaus auch gewollt. Das Musikfestival, zu dem kein Eintritt verlangt wird, finanziert sich durch Spenden und Sponsorengeldern. Seit einigen Jahren werden die jugendlichen Veranstalter auch von der Stadtverwaltung Oederan unterstützt.

Mittlerweile hat das einstige Insiderfestival einen festen Platz, im Oederaner Veranstaltungskalender, und es gibt durchaus noch Entwicklungspotential. So werden auch im nächsten Jahr wieder Musikfans und überdimensionale Krabbeltiere den Börnichener Park bevölkern.