Freitag, 22.06.2018 (25.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite

Sonderausstellung: Mythos Leonardo da Vinci

Augustusburg. "Mythos Leonardo da Vinci - KĂŒnstler. Wissenschaftler. VisionĂ€r". So heißt die neue Sonderausstellung, die seit dem 1. April auf Schloss Augustusburg zu sehen ist. Die Meisten von uns kennen Leonardo da Vinci als genialen Maler, der Bilder wie die "Mona Lisa" oder "Das letzte Abendmahl" erschuf.
Copyright © 2018 KabelJournal Flöha
Doch bei dieser Ausstellung, steht nicht das kĂŒnstlerische Schaffen des Meisters im Vordergrund. FunktionstĂŒchtige Modelle, die nach den Aufzeichnungen Leonardos hergestellt wurden, zeigen den Ausstellungsbesuchern die große Spannweite seines wissenschaftlichen Interesses. Der Renaissancegelehrte, war unter anderem, Vordenker der Fliegerei und der AutomobilitĂ€t, der Architektur und der Mechanik. Er befasste sich mit der Anatomie des Menschen genau so wie mit Waffentechnik.

Viele Modelle sind voll funktionstĂŒchtig. Manche dĂŒrfen berĂŒhrt und ausprobiert werden. Das macht die Ausstellung auch fĂŒr junge Besucher interessant. Auf Kinder, die beim "Leonardo-Quiz" das richtige Lösungswort finden, wartet am Ausgang eine kleine Überraschung.

Auch fĂŒr ganze Schulklassen hĂ€lt die "Leonardo da Vinci-Ausstellung" viele Angebote bereit. Schulklassen sollten ihren Ausstellungsbesuch aber vorher anmelden. Auf der Internetseite www.die-sehenswerten-drei.de, findet man dazu weitere Informationen. Geöffnet hat die Ausstellung noch bis zum 1. November, tĂ€glich von 9.30 bis 18 Uhr.