Mittwoch, 13.12.2017 (50.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Kultur

Kultur

El Panico in der SchlossgaststÀtte

Augustusburg. ...einer muss den Job ja machen, und wenn die Nachtigall aus Hamburg mal verhindert ist, springt auch gern El Paniko mit dem Katastrophenorchester ein [...]
 
 

10 Jahre Tastsinn

Flöha. "Akkordeon kann mehr als nur Volksmusik". Das ist das Motto des Akkordeonensembles "Tastsinn". In der "Alten Baumwolle" stellten das die sechs jungen Frauen und MÀnner eindrucksvoll unter Beweis. [...]
 
 

Constanze Vollhardt stellt ihr Erstlingswerk vor

Flöha. Constanze Vollhardt hat Germanistik, Anglistik und Amerikanistik studiert. Sie war Lehrerin und fĂŒhrte Besucher durch das Schloss Rochlitz. Heute arbeitet sie in der Tourismusbranche und hat ein Buch geschrieben. [...]
 
 

Nachruf Katharina Kammer-Veken

Flöha. Katharina Kammer-Veken ist tot. Die Schriftstellerin starb am 28. September, einen Tag vor ihrem 97. Geburtstag in einem Chemnitzer Krankenhaus. Ihr Werk umfasst Romane, ErzĂ€hlungen, KinderbĂŒcher und DrehbĂŒcher. [...]
 
 

"Banda Internationale" in Frankenberg

Frankenberg. Das "Welttheater" wurde am 25. August wieder einmal zur KonzertbĂŒhne. Auf Einladung des Frankenberger BĂŒndnisses fĂŒr Toleranz und Demokratie, hatte das Musikprojekt "Banda Internationale" aus Dresden einen Auftritt im alten Kino. [...]
 
 

Neue Sonderausstellung in der Schauweberei Braunsdorf

Braunsdorf. In der Historischen Schauweberei wurde am 20. August eine neue Sonderausstellung eröffnet. Die Schau findet im Rahmen des Projektes "Schönherr 200" statt, bei dem in diesem Jahr an den 200. Geburtstag des Chemnitzer Webstuhlfabrikanten, Louis Ferdinand Schönherr, erinnert wird. [...]
 
 

Nacht im Kleinerzgebirge am 19. August

Oederan. Erleben Sie eine faszinierende Nacht im Klein-Erzgebirge. Der beliebte Miniaturenpark öffnet am 19. August auch nach 18 Uhr seine Tore. Erleben Sie die besondere AtmosphÀre des Ortes in abendlicher Stimmung. [...]
 
 

Ehemaliger Kulturpalast gewÀhrt Einblicke

Chemnitz. Einst Kulturtempel und Fernsehstudio, dann jahrzehntelanger Verfall. Heute gehört der ehemalige Kulturpalast der Wismut in Chemnitz-Rabenstein zu den "Unentdeckten Orten". So lautet jedenfalls der Titel einer Eventreihe [...]