Samstag, 21.04.2018 (16.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Bauarbeiten Straßenbau B 169

Straßenbau B 169

Frankenberg. Seit dem 13. MĂ€rz wird auf der Bundesstraße 169 gebaut. Auf einer Strecke von 850 Metern soll zwischen der Mittweidaer Straße und der Badstraße die Fahrbahn erneuert werden. Die Arbeiten beginnen nach der Kreuzung B 169 / Mittweidaer Straße abschnittsweise unter halbseitiger Sperrung mit Ampelreglung.
Voraussichtlich ab Juni werden die Bauarbeiten dann unter Vollsperrung ausgefĂŒhrt.  Die Gemeinschaftsbaumaßnahme des Landesamtes fĂŒr Straßenbau und Verkehr mit der Stadt Frankenberg umfasst die Erneuerung der Fahrbahn, Gehwege und GrundstĂŒckszufahrten. Außerdem werden im Auftrag des ZWA Hainichen Abwasser- und Trinkwasserleitungen und im Auftrag von EINS Energie Gasleitungen erneuert.

Die Gesamtbaukosten der Fahrbahnerneuerung der B 169 in Frankenberg betragen rund 1,03 Millionen Euro. Davon trĂ€gt die Bundesrepublik Deutschland fĂŒr die Fahrbahn rund 525.000 Euro, die Stadt Frankenberg fĂŒr die Gehwege und GrundstĂŒckszufahrten 244.000 Euro und die LeitungstrĂ€ger 261.000 Euro. Die Fertigstellung der Baumaßnahme ist fĂŒr Oktober 2018 geplant.