Montag, 22.01.2018 (04.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Kultur "Banda Internationale" in Frankenberg

"Banda Internationale" in Frankenberg

Frankenberg. Das "Welttheater" wurde am 25. August wieder einmal zur KonzertbĂŒhne. Auf Einladung des Frankenberger BĂŒndnisses fĂŒr Toleranz und Demokratie, hatte das Musikprojekt "Banda Internationale" aus Dresden einen Auftritt im alten Kino. Unter dem Namen "Banda Comunale", hat sich die Formation, im Jahr 2001, gegrĂŒndet. Von Anfang an wollte die Brass-Band ein musikalisches Zeichen, gegen Neonazis und Rechtsextremisten, setzen. In den letzten Jahren spielten die Musiker ĂŒber 40 Konzerte auf Kundgebungen gegen PEGIDA und gegen "Nein zum Heim"-Initiativen. Viele Auftritte hatte die Band auch vor FlĂŒchtlingen in den Erstaufnahmeeinrichtungen.
Copyright © 2018 KabelJournal Flöha
Viele davon waren mit nach Frankenberg gekommen. Darunter Musiker aus Syrien, Iran, Irak und Burkina Faso. Und diese Erfahrungen geben die Musiker gerne weiter. Vor dem Konzert waren trafen sich die Musiker mit Frankenberger Jugendlichen und jungen FlĂŒchtlingen zu einem Workshop.