Montag, 22.01.2018 (04.KW)
Banner
Kabeljournal Flöha
Startseite Kunst HIGH HEELS im Schloss Lichtenwalde

HIGH HEELS im Schloss Lichtenwalde

Lichtenwalde. Solch außergewöhnliche Stöckelschuhe gehören zum BĂŒhnenoutfit von Lady Gaga. Entworfen hat diese High Heels, Kermit Tesoro. Der philippinische Schuh- und Modedesigner war Gast beim Presseopening zur Ausstellung "HIGH HEELS - Die hohe Kunst der Schuhe" auf Schloss Lichtenwalde. Die GeschĂ€ftsfĂŒhrerin der Schlossbetriebe GmbH, Patrizia Meyn, konnte auch die beiden Ausstellungskuratorinnen Liza Snook und Brigitte Woischnik begrĂŒĂŸen. Die neue Sonderschau, wurde am 25. Mai eröffnete. Zu sehen sind 90 Schuhe von mehr als 80 internationalen KĂŒnstlern und Modedesignern. Außerdem werden ĂŒber 50 Fotografien von drei renommierten Fotografen gezeigt.
Copyright © 2018 KabelJournal Flöha

Am Zustandekommen dieser Ausstellung hat Liza Snook einen großen Anteil. Die NiederlĂ€nderin ist leidenschaftliche Schuhsammlerin und auf den Schuhmessen dieser Welt zu Hause. Was sich KĂŒnstler alles zu Thema Schuhe einfallen lassen ist unglaublich. Der Besucher entdeckt immer wieder Neues und Überraschendes. Dabei sollen sich Schuhe und Fotografien gegenseitig ergĂ€nzen. Karen Lakar's EntwĂŒrfe hat, Peter Woitkowiak, aus Borstendorf, handwerklich umgesetzt. Der Auftrag war Großskulpturen zum Thema Schuh fĂŒr den Schlosspark zu gestalten.

Die Ausstellung "HIGH HEELS - Die hohe Kunst der Schuhe" wird noch bis zum 7. Januar 2018 im Schloss Lichtenwalde zu sehen sein. Geöffnet ist tĂ€glich außer montags. FĂŒr einen Ausstellungsbesuch sollten sich Frauen den Donnerstag besonders vormerken.